• February 2018

    E-world 2018

    9 months ago

    E-world 2018

    Die E-World ist für uns seit Jahren einer der wichtigsten Termine im Kalender und der beste Ort, um unsere Kundenbeziehungen zu intensivieren und auszubauen. Dieses Jahr war die Vorfreude besonders groß, denn wir präsentierten uns nicht nur in frischem Design mit einem neuen Stand, sondern hatten auch ein vielversprechendes neues Baby im Gepäck: Das Joules WEB Modul

  • December 2017

    Stadtwerke am See

    11 months ago

    Stadtwerke am See

    Mit den Stadtwerken am See darf sich eins+null über einen weiteren neuen Kunden freuen. Das STADTWERK AM SEE ist ein regionaler Energieversorger am Bodensee, der mit seinen rund 300 Mitarbeitern über 60.000 Haushalte im Bodenseekreis mit Strom, Erdgas, Wärme und Trinkwasser versorgt. 

  • November 2017
    Die eins+null Knowledgebase ist da

    Seit Mitte November arbeitet eins+null an einer umfassenden Wissensdatenbank. Neben Whitepapers und einer Sammlung internen Wissens steht vor allem die Arbeit an einem umfassenden Joules Online-Handbuch zu allen Modulen für unsere Kunden im Mittelpunkt. 

  • October 2017

    WEB 2.0

    14 months ago

    WEB 2.0

    Seit Oktober existiert die BETA Version von WEB 2.0. Mit dieser neuen Entwicklung gibt eins+null Energieversorgern eine umfassende Lösung für ihren Online-Vertrieb an die Hand. Joules Web ist nicht nur irgendein "Web-Baukasten"-System: Dieser hochspezialisierte Instrumentenkoffer wurde dezidiert für die Anforderungen von EVU konzipiert und enthält einfach zu konfigurierende Fertigteilkomponenten für alle Aufgabenstellungen, die sich für diese im Online-Vertrieb ergeben können.

  • September 2017

    Besuch in Rumänien

    14 months ago

    Besuch in Rumänien

    Zwischen den Mitarbeitern in Regensburg und den Entwicklern in Rumänien herrscht ein reger, freundschaftlicher Austausch. Die Kommunikation beschränkt sich nicht nur auf die täglichen Verständigung via chat, Telefon oder Ticketsystem. Die Kollegen besuchen sich regelmäßig auch persönlich – wechselseitig in Regensburg und Rumänien. 

  • August 2017
    eins+ null Marketing-Team

    Seit August 2017 gibt es ein festes Marketing Team, das die gesamte eins+null Unternehmenskommunikation (Broschüren, Banner, Joules-Handbuch, Newsletter, Blogeinträge usw.) plant und alle Text- und Designarbeiten komplett hausintern durchführt. 

  • July 2017

    Wilkommen an Bord

    17 months ago

    Wilkommen an Bord

    Seit dem 01.07 verstärkt Nausikaa Rettberg unser eins+null Sales-Team. Willkommen an Bord! 

  • Hallo Moritz!

    17 months ago

    Hallo Moritz!

    Wir freuen uns, unseren ersten Schulpraktikanten Moritz Polster für eine Woche bei uns an Bord begrüßen zu dürfen. Moritz ist voller Tatendrang und hat auch schon genaue Vorstellungen davon, das er einmal als Informatiker tätig sein möchte. Dann bist du bei eins+null ja genau richtig. Wir freuen uns das du da bist Moritz! 

  • June 2017

    Willkommen an Bord

    18 months ago

    Willkommen an Bord

    Das eins + null Team wächst weiter an. Seit 01.06. dürfen wir Maria Lell in unserer Kundenbetreuung begrüßen. Willkommen an Bord Maria!

  • May 2017

    Innovation Board

    18 months ago

    Innovation Board

    Das Team von eins + null beschäftigte sich mit den Themen der Zukunft. Gemeinsam mit unseren Entwicklern wurden in mehreren Workshops und Meetings (oder auch zur gemütlichen Abendstunde) abgeschlossene Projekte analysiert sowie neue innovative Ideen und zukünftige Produkt- und Unternehmensziele evaluiert.

  • Willkommen an Bord

    19 months ago

    Willkommen an Bord

    Seit dem 01. Mai dürfen wir Nadine Maier in unserem eins + null Team begrüßen. Nadine wird zu unseren Kundenbetreuern hinzustoßen. Willkommen bei eins + null!

  • April 2017

    Stadtwerke Krefeld

    19 months ago

    Stadtwerke Krefeld

    Ende April 2017 konnte die eins+null GmbH mit den Stadtwerken Krefeld AG ein weiteres Stadtwerk von den Modulen CORE und PARTNER überzeugen. 

  • Willkommen an Bord

    20 months ago

    Willkommen an Bord

    Seit dem 01. April dürfen wir Britt Andersson in unserem eins + null Team begrüßen. Britt wird unsere Kundenbetreuer weiter verstärken. Willkommen bei eins + null Britt!

  • March 2017

    Willkommen an Bord

    21 months ago

    Willkommen an Bord

    Mit Robin, Daniel und Victor schlossen sich drei weitere Mitarbeiter dem eins + null Team an. Sie unterstützen den Vertrieb, die Projektmanager und die Kundenbetreuer als Assistenten. Willkommen bei eins + null!

  • February 2017
    Büroerweiterung bei eins + null

    eins + null wächst und wächst. Nicht nur das eins + null Team vergrößert sich ständig, sondern damit einhergehend auch die Infrastruktur. Die Büroräume wurden nun erfolgreich erweitert und bezogen.

  • eins + null auf der E-World 2017

    Die E-World 2017 war für eins + null ein voller Erfolg! Viele wertvolle Kontakte und gewinnbringende Erfahrungen konnten gesammelt werden. Auf ein Neues, nächstes Jahr in Essen.

  • January 2017

    Yello Strom GmbH

    23 months ago

    Yello Strom GmbH

    eins + null hat mit Yello die nächste Marke (nach NE+) des EnBW Konzerns von Joules mit den Modulen "Core" und "Partner" überzeugen können.

  • EnBW Energie Baden-Württemberg AG

    Die eins + null GmbH freut sich mit EnBW einen weiteren wichtigen Partner für die Joules Module "Core" und "Partner" gewonnen zu haben 

  • eins + null Jahresrückblick 2016

    Auch 2016 war für eins + null wieder ein voller Erfolg!
    Wir konnten...

    ... unser Team verdoppeln

    ... unseren Umsatz verdoppeln

    ... die neuen Büroräume in Regensburg und Cluj beziehen

    ... neue wertvolle Kunden gewinnen: MONTANA, ENERGIE STEIERMARK, EnBW

    Wir freuen uns auf 2017 

  • December 2016
    eins + null Weihnachtsfeier 2016

    Und wiedermal hat das Team von eins + null ein rauschendes Weihnachtsfest gefeiert!

  • November 2016
    eins + null wird ISO 27001 zertifiziert

    Joules genügt höchsten Sicherheitsstandards. Wie unsere cloudbasierte Vertriebssoftware entwickelt sich ebenso unser Unternehmen sehr rasant weiter. Um weiterhin das Vertrauen unserer Kunden in Punkto Qualität und Sicherheit zu steigern, vollzieht eins + null nun die rechtlich abgesicherte ISO 27001 Zertifizierung der TÜV NORD CERT.

  • August 2016
    Neuer Kunde "Energie Steiermark"

    eins + null gewinnt das Ausschreibungsverfahren bei Energie Steiermark für die Einführung eines Vertriebspartnerportals.

  • June 2016

    Das neue Büro

    2 years ago

    Das neue Büro

    Wir ziehen zum dritten Mal um - diesmal in die Bischof-Von-Henle-Str. Das alte Büro in der Innenstadt ist mittlerweile erheblich zu klein.

  • May 2016

    MONTANA

    3 years ago

    MONTANA

    eins+null gewinnt die MONTANA zum Kunden. MONTANA wünscht das Joules Komplett-Paket.

  • March 2016

    VERBUND

    3 years ago

    VERBUND

    Der nächste österreichische Versorger kommt an Bord. eins+null freut sich über eine neue Partnerschaft mit VERBUND.

  • February 2016

    E-world

    3 years ago

    E-world

    Auf der E-world 2016 präsentieren sich eins+null mit Joules im neuen Gewand. Die Messe ist sehr erfolgreich.

  • January 2016

    GASAG

    3 years ago

    GASAG

    eins+null akquiriert die Berliner GASAG.

  • December 2015

    Jahresrückblick 2015

    3 years ago

    Jahresrückblick 2015

    2015 war ein ausgesprochen wichtiges Jahr für eins+null. Ein Professionalisierungsschub bringt die Firma gewaltig voran. Nach sechs Jahren der Selbstfindung wird seit 2015 nun erstmalig eine echte, unverkennbare Unternehmensidentität spürbar. Anders als am Anfang, als eins+null sich lediglich gewisse Werte und Ziele perspektivisch vornehmen konnte, kann eins+null nun auf echte, im Alltag gelebte Werte zurückgreifen. eins+null verfügt nun über ein gewisses Momentum: Mit GASAG, VERBUND und Rhenag wurden einige gewichtige Kunden akquiriert. Eine neue Version von Joules mit zahlreichen neuen Features und einem klareren, ganzheitlichen Konzept ist fertiggestellt. Gegen Ende des Jahres überdenkt eins+null außerdem seinen Markenauftritt. Die Mitarbeiterzahl zwingt eins+null außerdem, sich sowohl in Regensburg als auch in Cluj nach neuen Räumlichkeiten umzusehen. Das Unternehmen blickt zuversichtlich auf das Jahr 2016. 

  • Joules 1.5

    3 years ago

    Die neue Version des Joules Systems wird fertig. Insbesondere das CRM wurde vollständig überarbeitet.

  • Rhenag

    3 years ago

    Rhenag

    eins+null akquiriert die Rhenag. Diesmal soll Joules für die Prüfung von Vertriebsprovisionsabrechnungen eingesetzt werden.

  • November 2015

    Ampere

    3 years ago

    Ampere

    eins+null gewinnt die Ampere AG aus Berlin zum Kunden mit dem Joules CRM, Partner und Web.

     

  • October 2015

    NEW

    3 years ago

    NEW

    Im Herbst 2015 akquiriert eins+null NEW. Hierbei geht es um Joules mit den Modulen Partner und Calc.

  • September 2015

    Naturenergie+

    3 years ago

    Naturenergie+

    eins+null akquiriert NaturEnergie+, eine Tochter der EnBW.

  • July 2015

    Rheingas

    3 years ago

    Rheingas

    Rheingas benötigt ebenfalls ein Joules System sowie die Nachrüstung einer Website, um einen Tarifrechner und ein Bestellformular.

  • May 2015

    Vitalis Austria

    4 years ago

    Vitalis Austria

    eins+null gewinnt mit der Vitalis GmbH einen weiteren Energiekunden aus Österreich. Der Auftrag beinhaltet die Erstellung einer Website sowie ein vollständiges Joules System.

  • February 2015

    E-world

    4 years ago

    E-world

    eins+null präsentiert sich auf der E-world zum ersten Mal nicht mehr am Gemeinschaftsstand für "Junge innovative Unternehmen". Mit dabei sind die beiden neuen Mitarbeiter Stefan Spiess und Tobias Kunze.

  • December 2014

    Jahresrückblick 2014

    4 years ago

    Jahresrückblick 2014

    eins+null tritt zum zweiten Mal auf der E-world auf. Diesmal ist die Vorbereitung deutlich besser. In der Folge gehen PST, ecoop und MAXENERGY Austria an den Start. Mit den neuen Aufgaben stockt eins+null auch das Personal auf. Nicholas Romero ist der erste dezidiert für den Support eingestellte Mitarbeiter. In diesem Zusammenhang beginnt eins+null mit einer dezidierten Dokumentation aller internen Prozesse. eins+null beginnt langsam zu wachsen. Im Herbst schließt Lukas seinen MBA ab. Zum Jahresende wird das Büro renoviert.

  • CRM

    4 years ago

    eins+null veröffentlicht die erste Version des Joules CRM.

  • September 2014
    Master of Business Administration

    Lukas Ebner graduiert zum MBA, Master of Business Administration mit einem Notenschnitt von 1,3. Thema der Abschlussarbeit: "Marketingstrategien für Versorgungsunternehmen im liberalisierten deutschen Energiemarkt".

  • June 2014
    Allgäuer Überlandwerke

    eins+null gewinnt das Allgäuer Überlandwerk zum Kunden. Diesmal geht es um die Nachrüstung einer Website um eine Bestellstrecke und einen Tarifrechner.

  • February 2014

    Die zweite E-world

    5 years ago

    Ein weiteres Mal präsentiert eins+null sein Joules System auf der E-world in Essen. Diesmal ist schon deutlich mehr Routine in den Messegesprächen. eins+null baut zahlreiche neue Kontakte auf.

  • January 2014

    ecoop

    5 years ago

    ecoop

    Einen besonders umfangreichen Auftrag erteilen "ecoop". Bei dem Projekt muss Joules einen extrem komplexen Strukturvertrieb abbilden. Da es sich bei ecoop um eine Genossenschaft handelt, müssen außerdem über das Tool die Genossenschaftsbeiträge kalkuliert und abgerechnet werden.

  • December 2013

    Jahresrückblick 2013

    5 years ago

    Jahresrückblick 2013

    Der erstmalige Besuch der E-world im Februar 2013 sorgte für Joules für einen Professionalisierungsschub: Es wurde deutlich, dass eins+null mit "Joules" eine Marktlücke identifiziert hatte. Im Lauf des Jahres konnten noch die SW Troisdorf und MAXENERGY als Neukunden geworben werden.  Im Rahmen eines langen Strategiewochenendes plante das Management im März 2013 seine weiteren Schritte: Produktstrategisch sollte Joules nicht etwa als branchenübergreifende Vertriebssoftware weiterentwickelt werden, sondern mit klarem Fokus auf die Energiewirtschaft. Dies erforderte auch eine Professionalisierung der internen Abläufe, insbesondere eine klare Messung von Aufwänden und Erträgen der einzelnen Tätigkeiten. Aus diesen Initiativen ging schließlich die Entwicklung der nun verwendeten Individual-Software „Connex“ einher, die zu einem deutlich besseren Verständnis der finanziellen Zusammenhänge und mehr Transparenz bei Kalkulation und Abrechnung führte. Am Jahresende eröffnet eins+null sein erstes Büro in der Rumänischen Stadt Cluj-Napoca.

  • August 2013

    PST

    5 years ago

    PST

    Der nächste Kunde ist PST Energy. Auch hier geht es um ein vollständiges Joules System zum Management von Vertriebspartnern.

  • May 2013

    MAXENERGY

    6 years ago

    MAXENERGY

    eins+null akquiriert den Augsburger Energieversorger MAXENERGY. Der Auftrag umfasst eine neue Website, Werbemittel sowie ein vollständiges Joules System.

  • March 2013

    Stadtwerke Troisdorf

    6 years ago

    Stadtwerke Troisdorf

    Mit den Stadtwerken Troisdorf kann der erste Kunde aus dem Stadtwerke-Umfeld gewonnen werden. Die SW Troisdorf suchen ein Werkzeug für das Vertriebspartnermanagement, das über eine Schnittstelle mit dem Abrechnungssystem Schleupen zusammenarbeiten soll.

  • February 2013

    E-world

    6 years ago

    E-world

    eins+null tritt zum ersten Mal auf der E-world am Gemeinschaftsstand „Junge innovative Unternehmen“ auf. Noch ist vieles improvisiert, dennoch können einige interessante neue Kontakte geknüpft werden.

  • December 2012

    Jahresrückblick 2012

    6 years ago

    Jahresrückblick 2012

    Das neue Jahr begann mit einer guten und einer schlechten Nachricht: Die Insolvenz von goldgas war zwar abgewendet, jedoch war das Unternehmen vollständig an einen Hedgefonds verkauft worden. Im Rahmen einer Strategiebesprechung im März 2012 beschlossen die beiden Gesellschafter daher künftig ihr Hauptaugenmerk auf die Entwicklung von Joules zu setzen. Die ersten Kunden sind Goldgas Österreich, die schnell eine Art Cockpit zur Abwicklung der eingehenden Aufträge benötigen. Das zu diesem Zeitpunkt halbfertige Joules konnte anhand dieses Pilotprojekts zum ersten Mal ernsthaft in Betrieb genommen werden. eins+null hatte somit einen Proof of Concept. Kurz darauf beauftragte die DIG ebenfalls Joules, diesmal mit vollständigem Funktionsumfang. Im Spätsommer nahm HFO Energy ebenfalls wegen Joules mit eins+null Kontakt auf.
    Da das Jahr unerwartet erfolgreich voranschritt, konnte sich eins+null ab Sommer wieder etwas erfreulicheren Themen widmen: Einerseits lief der Mietvertrag des alten Büros aus. Da ein Verbleib in den alten Räumlichkeiten aus Platzgründen nicht in Frage kam, bezog eins+null im September 2012 ein neues Büro in der Innenstadt. Außerdem begann Lukas ein berufsbegleitendes MBA-Studium.

  • October 2012

    MBA

    6 years ago

    Lukas Ebner beginnt ein berufsbegleitendes Studium Master of Business Adminstration.

  • September 2012

    Altstadtbüro

    6 years ago

    Altstadtbüro

    eins+null zieht um in die Regensburger Altstadt. Das neue Büro ist deutlich geräumiger und sehr viel repräsentativer.

  • April 2012

    HFO Energy

    7 years ago

    HFO Energy

    Ein weiterer Energie-Distributor, HFO Energy aus Hof beginnt die Zusammenarbeit mit eins+null. Das bisher mächtigste Joules-System entsteht.

     

  • February 2012

    Joules Beta

    7 years ago

    Joules Beta

    Nach einem Entwicklungsjahr wird eine erste Beta Version von Joules fertig.

  • December 2011

    Jahresrückblick 2011

    7 years ago

    Jahresrückblick 2011

    Das Jahr 2011 begann entspannt. Im Dezember hatte eins+null mit der DIG einen weiteren Energiekunden gewonnen. Außerdem konnte in Cluj ein weiterer Entwickler zur Zusammenarbeit gewonnen werden. Im Frühling wurden mit „goldgas Österreich“ und im Sommer mit „goldstrom“ zwei neue aussichtsreiche Projekte angestoßen, die weitere Umsatzsprünge für den Herbst in Aussicht stellten. Eines der beiden Projekte sollte ein neues „Cockpit“ sein. eins+null hatte schon in anderem Zusammenhang (bei Esos, DIG und zuletzt bei einer Anfrage von RheinEnergie) über die Erstellung eines neuen Cockpits diskutiert. goldpower war nun eine willkommene Gelegenheit. Dies ist der Startschuss von Joules. Das Jahr endet turbulent: goldgas steht zum Verkauf

  • September 2011

    GENO Energie

    7 years ago

    GENO Energie

    eins+null akquiriert die GENO Energie. Der Auftrag ist die Entwicklung einer neuen Website mit Backend. Auch GENO setzt bereits auf die neue Software Joules.

  • May 2011

    goldgas Österreich

    8 years ago

    goldgas Österreich

    eins+null übernimmt auch für goldgas Österreich die Erstellung einer Website und eine Joules Installation.

  • March 2011

    goldpower

    8 years ago

    goldpower

    Michael Notzon gründet die goldpower GmbH, ein Schwesterunternehmen von goldgas. eins+null ist von Anfang an dabei mit der Entwicklung einer Website und einem neuen System für das Vertriebspartnermanagement. Joules wird geboren.

  • December 2010

    Jahresrückblick 2010

    8 years ago

    Jahresrückblick 2010

    Zum Jahreswechsel bezogen die beiden Gesellschafter ihre gemeinsamen Büroräume. Vom ersten Tag an war die neue Gesellschaft stabil mit Aufträgen versorgt. Neben neuen Projekten für goldgas gelang es auch, einige neue Auftraggeber zu gewinnen, unter anderem den Energievertrieb energysolutions. Im Herbst 2010 handelte Lukas Ebner mit einem goldgas Geschäftsführer einen langfristigen Service-Vertrag aus. Da es sich abzeichnete, dass die nach wie vor laufenden Gestaltungsaufträge viel wertvolle Zeit der beiden Gesellschafter beanspruchen würde, wurde Jürgen Birkenstock als erster Mitarbeiter im September eingestellt.

  • DIG Deutsche Industrie Gas

    eins+null gewinnt die DIG Deutsche Industrie Gas als Kunden. Der Auftrag: Entwicklung einer Website, Anbindung an ein Abrechnungssystem.

  • September 2010

    Der erste Mitarbeiter

    8 years ago

    Der erste Mitarbeiter

    Mit Jürgen Birkenstock wird der erste Mitarbeiter gewonnen. Der ausgebildete Mediengestalter und Drucker unterstützt eins+null bei den damals noch häufigeren Gestaltungsprojekten.

  • June 2010

    Energysolutions 24

    8 years ago

    Energysolutions 24

    eins+null gewinnt den Distributor "Energysolutions". Es entsteht das Vertriebsportal "ESOS".

     

  • April 2010

    goldgas RLM

    9 years ago

    eins+null entwickelt ein separates "Cockpit" zur Abrechnung von RLM Kunden.

  • January 2010

    goldgas cockpit

    9 years ago

    Die erste goldgas Website geht zusammen mit dem goldgas "Cockpit" live und wird innerhalb der ersten 3 Monate über 100.000 Neukunden sammeln.

  • Das erste Büro

    9 years ago

    Das erste Büro

    Michael Zuber und Lukas Ebner beziehen ihr erstes echtes gemeinsames Büro auf dem Dach von Papier Liebl, einem Bürofachmarkt in Regensburg. Zwei Zimmer, 70 Quadratmeter, ideal für den Anfang.

  • December 2009

    Gründung

    9 years ago

    Die "eins+null GmbH und Co. KG" wurde am 22.12.2009 von Lukas Ebner und Michael Zuber in Nürnberg in der Kanzlei des Notars Dr. Axel Adrian gegründet.

  • May 2009

    Cluj

    10 years ago

    Cluj

    eins+null benötigt dringend Verstärkung bei der Software-Entwicklung. Bei der Ausschreibung eines kleineren Projekts, kommt ein erster Kontakt in die rumänische Stadt Klausenburg / Cluj zustande. Den ganzen Sommer entwickelt eins+null mit dem Entwickler aus Cluj das "goldgas Cockpit", den spirituellen Vorgänger von Joules.

  • January 2009

    eins+null wird geboren

    10 years ago

    eins+null wird geboren

    Michael Zuber und Lukas Ebner beginnen die gemeinsame Arbeit, zunächst in einer Privatwohnung. Der Name "eins und null" spielt auf das Binärzahlensystem an: Der Unterschied zwischen einem geschlossenen und einem geöffneten Schaltkreis, das Bit, ist die kleinste Informationseinheit und somit die Grundlage für die digitale Datenverarbeitung.

  • September 2008

    goldgas startet durch

    10 years ago

    goldgas startet durch

    goldgas steigt ins Endkunden-Geschäft ein und benötigt eine Bestellstrecke, einen Tarifrechner und ein Backendsystem mit Schnittstelle zu Verivox und dem Lieferantenwechseldienstleister regiocom.

  • March 2007

    Graz

    12 years ago

    Graz

    Lukas Ebner und Michael Zuber verbringen ein gemeinsames Auslandssemester in Graz an der FH Joanneum. Die beiden planen eine gemeinsame Selbständigkeit nach dem Ende Ihres Studiums.

  • October 2006
    Freelancen für goldgas

    Lukas Ebner, Student an der Hochschule Ansbach, finanziert sein Studium durch Freelancer-Multimedia-Projekte. Eine zufällige Opportunität führt ihn mit Michael Notzon, dem Gründer von goldgas zusammen. Erste Projekte sind die Entwicklung des goldgas Logos und eine Website.