Kalkulieren Sie Preislisten innerhalb von Joules.

Mit dem Calc Modul holen Sie sich die Vorzüge der Preiskalkulation direkt ins System. Generieren Sie frei definierbare Preislisten mit Ihren individuellen Einkaufs- und Margenkonditionen mit nur wenigen Klicks.

 

 

Bottom-Up-Kalkulation

Erstellen Sie innerhalb von Minuten netzscharfe Tarifkalkulation unter Einbeziehung aller relevanten Kosten, die Sie über Parameter-Sets bequem verwalten können.

Individuelle Regionen

Sie haben die Möglichkeit sich individuelle Regionen zu definieren um diese anschließend in Ihrer Kalkulation zu verwenden. Eine Region kann PLZ-, Stadt- oder Netzscharf sein.

Analyzer

Vergleichen Sie Ihre Kalkulation in Echtzeit mit einem Wettbewerber wie z.B. dem jeweiligen lokalen Grundversorger. Sie können sich das Ergebnis anschließend auf einer Karte visualisieren lassen.

Referenztarif-Optimierung

In Wettbewerbssituationen haben Sie die Möglichkeit Ihre Kalkulation auf der Grundlage eines speziellen Referenztarifs zu optimieren.

Zielpositionsberechnung

Optimieren Sie Ihre Kalkulation für die Vermarktung über Verivox. Die Optimierung erfolgt über einen Preisabgleich mit den Tarifen der Top 10 Wettbewerber.

Netzentgeltrechner

Mit dem Netzentgeltrechner können Sie schnell und einfach Netzentgelte für eine Lieferstelle ermitteln.

Highlights des Calc Moduls

Mit Joules Calc entfesseln Sie die volle Power des Joules Tarifrechners. Führen Sie Ihre fixen Preisbestandteile mit den Netzentgelten aus der ene't-Datenbank zusammen. Die wichtigsten Features im Überblick:

 

Bildschirmfoto 2016 09 20 um 15.22.12

Analyzer

Mit der integrierter Analyzer Funktion können Sie Ihre Kalkulationen auf einer Deutschland Karte mit dem gewählten Referenztarif grafisch vergleichen.

Sie können die Höhe, Farbe und Staffelung der Darstellung selbst definieren und dadurch die Visualisierung auf Ihre individuellen Anforderungen anpassen. 

 


Parametrisierung

Die Konfigurationseinstellungen ermöglichen es Ihnen kalkulationsübergreifende Parameter zu bündeln. In Kombination mit den Regionenprofilen bietet Ihnen das Kalkulationsmodul alle Werkzeuge um schnell, einfach und vor allem korrekte Kalkulationen zu erstellen.

 

Bildschirmfoto 2016 09 20 um 15.00.28

 

Bildschirmfoto 2016 09 20 um 15.10.07


Flexible Staffelung

Das flexible Staffelkonzept ermöglicht es Ihnen die komplexesten Staffel-Modelle abzubilden. Sie können für jeden Preisparameter (Marge, EK, Bonus) individuelle Staffeln vergeben und es zusätzlich z.B. mit der Staffel des örtlichen Netzbetreibers kombinieren. 

  • Einkaufspreisstaffeln
  • Margenstaffeln
  • Bonusstaffeln


Preisoptimierung

Optimieren Sie Ihre Kalkulation in Abhängigkeit von Zielmargen (absolut oder prozentual), Zielpositionen in einem Ranking oder Mindestabständen zu einem Referenztarif (absolut oder in ct/kWh). 

Sie können Ihre Kalkulation auch speziell zur Vermarktung über das Vergleichsportal Verivox optimieren. Hierzu definieren Sie Verbrauchsprofile, wählen einen Optimierungsansatz sowie Ihren Optimierungsspielraum. 

Bildschirmfoto 2016 09 20 um 15.15.52

 

Bei diesen Kunden im Einsatz